Corporate Social Responsibility

Seit jeher lebt Lotto den Sport intensiv, glaubt an dessen Kraft, soziale, politische und geografische Grenzen, die die Bevölkerung überall auf der Welt teilt, zu überwinden, und vermittelt die Leidenschaft am Sport als Moment des körperlichen Wachsens, mit Spaß und in Gemeinschaft. Aus diesem Grund unterstützt Lotto Sport Italien soziale Aktivitäten und Projekte mit gezielten Aktionen, an denen das Unternehmen intensiv teilnimmt.

VEREINSTÄTIGKEITEN

Lotto Sport Italien hat sich seit jeher für soziale Themen interessiert, insbesondere für Sicherheitsfragen und Fragen der Gleichbehandlung aller Arbeiter, die in seinen Produktionsstätten arbeiten. Deshalb ist das Unternehmen bereits seit langer Zeit ein Teil von WFSGI (World Federation of the Sporting Goods Industry) und FESI (Federation of the European Sporting Goods Industry), die die Rechte aller Arbeiter, den Schutz ihrer Gesundheit und die Sicherheit an den Produktionsstätten bei ihren Mitgliedern fördern.

Insbesondere wurde innerhalb der WFSGI ein internationales CSR-Komitee gegründet, dessen Ziel es ist, eine globale und gemeinsame Strategie für die gesamte Sportindustrie umzusetzen. Innerhalb dieses Komitees wird besonders auf die Unternehmensspitzen wichtiger internationaler Marken geachtet

UMFELD

Lotto Sport Italien ist überzeugt, dass ein Unternehmen gegenüber seinen Kunden, Konsumenten und der Gesellschaft auch beim Umweltschutz Verantwortung trägt. Deshalb achtet es einerseits auf die Kosten und andererseits auf eine effiziente Nutzung der Ressourcen, spart Energie, verwendet Recyclepapier und -karton und reduziert die Nutzung umweltverschmutzender Materialien bei der Produktion.


Dies führt dazu, dass die Rohstoffe besser genutzt werden, weniger verschwendet wird, weniger Abfälle entstehen und die schädlichen Ausstöße in die Atmosphäre drastisch gesenkt werden − für mehr Umweltschutz


VERHALTENSREGELN

Seit einigen Jahren erwartet Lotto von allen seinen Produktionsquellen (sowohl direkte Hersteller, als auch Unterlieferanten), bestimmte Regeln einzuhalten. Eigens hierfür wurden die Verhaltensregeln mit dem Namen „Allgemeine Lieferungspolitik“ erstellt. So wird garantiert, dass die Produktion von Lotto unter Einhaltung der örtlichen Gesetze und Vorschriften bezüglich der Arbeitspolitik und unter angemessenen sozialen, umweltschonenden und arbeitstechnischen Bedingungen stattfindet. Dabei wird Kinderarbeit ausdrücklich untersagt, ebenso wie der Einsatz verbotener oder illegaler Materialien und Substanzen. Die Richtlinien, die Lotto erstellt hat, sehen vor, dass alle Hersteller bestimmte, allgemein anerkannte Standards für ihre Arbeiter einhalten, unabhängig davon, ob die Gesetze in bestimmten Ländern mehr zulassen würden. Außerdem gilt die Politik von Lotto vor jedem örtlichen Brauch oder Gewohnheit, falls es keine diesbezüglichen Rechtsvorschriften gibt, wobei die entsprechende Kultur natürlich berücksichtigt und beachtet wird. Die Durchsetzung der „Allgemeinen Lieferungspolitik“ wird bei der gewöhnlichen Verwaltungs-, Koordinierungs- und Überwachungsarbeit der weltweiten Herstellung mit Kontrollen an den Sitzen der verschiedenen Lieferanten durch das Unternehmen garantiert. Sollten Abweichungen oder Verstöße der geforderten Standards festgestellt werden, so werden die Handelsvereinbarungen mit diesen Lieferanten neu überdacht

Download the PDF


QUALITÄTSPOLITIK

Das Ziel, das Unser Unternehmen damit verfolgt, ist es, immer zufriedenere Kunden zu erhalten.

Um dies zu erreichen, möchte LOTTO SPORT ITALIEN folgendes verbessern:
Mehr darauf achten, dass die impliziten und expliziten Bedürfnisse des Kunden registriert und definiert werden
Alle Bedürfnisse des Kunden erfüllen, sowie Gesetze und/oder Vorschriften einhalten
Die Organisation und die Mittel des Unternehmens erhöhen, um die Bedürfnisse des Kunden besser erfüllen zu können
Die eigenen Produkte / Dienste verbessern


Diese Verbesserungen basieren auf den folgenden Prinzipien:
Das gesamte Personal des Unternehmens soll in das Streben nach Qualität involviert sein.
Die Unternehmensverfahren, die die Zufriedenheit des Kunden beeinflussen, sollen kontinuierlich überwacht werden, um zu erkennen, wo sie verbessert werden können.
Interfunktionelle Aktivitäten zur übergreifenden Handhabung der Verfahren, die die Qualität der Produkte / Dienste beeinflussen, sollen beibehalten werden.


Die Ziele für das Jahr 2018 sind:
Optimierung des Kundendienstes mit Personalisierung des Produkts, der Verpackung und der Zustellung.
Einführung des automatischen Auffülldienstes für ausgewählte Großkunden.
Werbung neuer Kunden und Händler auf dem europäischen und globalen Markt.
Optimierung und teilweise Erneuerung des Angebots mit Erkennung neuer, spezialisierter Produktionsquellen.



Quality policy Lotto Works